POLITIK ZUM SCHUTZ DER PRIVATSPHÄRE UND DATENSCHUTZ

VERANTWORTLICH FÜR DIE BEHANDLUNG PERSÖNLICHER DATEN

KAUFEN-POPPERS.DE ist eine Website, die von SEVWBUSINESS, LDA, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung, eingetragen unter der Nummer 513895485 und mit Hauptsitz in der Rua Santa Margarida, Nº 107, R/C 4710-306 Braga - Portugal, gefördert und unterhalten wird und für die Vermarktung von Waren und Dienstleistungen an Verbraucher über 18 Jahren bestimmt ist.

Wir von SEVWBUSINESS verstehen, dass die Verwendung Ihrer persönlichen Daten Ihr Vertrauen erfordert. Wir unterliegen den höchsten Datenschutzstandards und werden Ihre persönlichen Daten nur für klar identifizierte Zwecke und in Übereinstimmung mit Ihren Datenschutzrechten verwenden.

Diese Politik zum Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten soll Ihnen helfen, die Praktiken und Bedingungen zu verstehen, unter denen SEVWBUSINESS Ihre persönlichen Daten sammelt, verwendet und speichert.

Da sich die Gesetze und Vorschriften zur Technologie und zum Schutz personenbezogener Daten ständig weiterentwickeln, kann diese Richtlinie in regelmäßigen Abständen aktualisiert werden. Mit dem Zugriff auf die Website oder deren Nutzung erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht mit unseren Bedingungen einverstanden sind und es vorziehen, Ihr Konto zu löschen, können Sie dies mit den unten erläuterten Methoden tun.

Diese Richtlinie gilt für die von uns gesammelten Informationen:
- Auf unserer Website oder durch sie,
- Durch Ihre Kommunikation mit SEVWBUSINESS über E-Mail oder einen anderen elektronischen Nachrichtendienst,
- Wenn Sie ein Benutzerkonto auf der Website erstellen,
- Wenn Sie sich für den Erhalt unserer Newsletter registrieren.

Alle persönlichen Daten werden nur während des gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraums aufbewahrt, wobei ihre Aufbewahrung und die in der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) empfohlenen Garantien der Geheimhaltung und Vertraulichkeit respektiert werden.

1 - WELCHE DATEN SAMMELN WIR?

Je nach Art und Zweck Ihrer Interaktion mit SEVWBUSINESS können wir die folgenden Daten erfassen:


- EMAILADRESSE - sie muss angegeben werden, wenn Sie ein Benutzerkonto einrichten, mit uns über die Kontaktformulare kommunizieren und/oder unsere Newsletter erhalten möchten,


- IDENTIFIZIERUNGSDATEN - wie Name, Passwort, Geburtsdatum, Telefonnummer - können in Kontaktformularen oder bei der Registrierung eines Kontos angefordert und für die Auftragsabwicklung verwendet werden,


- KUNDENGESCHICHTE - d.h. getätigte Einkäufe, Bestellstatus, aufgegebene Wagen, Beschwerden, Rückerstattungen, zugewiesene Gutscheine, ausgetauschte Nachrichten,


- NAVIGATIONSDATEN - bezogen auf die Art und Weise, wie Sie die Website nutzen, einschließlich IP-Adresse, verwendeter Browser, Browsing-Dauer, Suchverlauf, verwendetes Betriebssystem, Sprache und betrachtete Seiten,


- DATEN ÜBER BESUCHE AUF DER WEBSITE - einschließlich Cookies, Verkehrsdaten, Logfiles und Daten- oder Kommunikationsressourcen, die von Ihnen beim Zugriff auf unsere Website verwendet werden,


- DATEN FÜR DIE BEARBEITUNG VON AUFTRÄGEN - wie Adresse, Steueridentifikationsnummer und Bankverbindung - sind für den Versand von Bestellungen, die Zahlung und/oder die Rechnungsstellung erforderlich.

2 - WOZU WERDEN DIE DATEN VERWENDET?

Je nach Art und Zweck Ihrer Interaktion mit SEVWBUSINESS werden Ihre Daten für die folgenden Zwecke gesammelt:

- Kundenkontakt und Verwaltung,

- Bearbeitung, Bezahlung und Lieferung von Bestellungen,

- Versand von Werbe-Newslettern (wenn Sie sich dafür registriert haben),

- Verbessern Sie das Surfen auf der Website und verhindern Sie, dass der Benutzer immer wieder die gleichen Informationen eingeben muss,

- Analysieren Sie Verkehrs- und Website-Daten, um die Anzahl der Benutzer zu messen und die Website anschließend leichter nutzbar zu machen,

- Beschaffung von Informationen für statistische Zwecke.

Die Verweigerung der Bereitstellung bestimmter Daten kann zur Nichtverfügbarkeit bestimmter Dienste führen.

3 - WER HAT ZUGANG ZU DEN DATEN?

Um die maximale Sicherheit und den Schutz der Privatsphäre unserer Kunden zu gewährleisten, werden die gesammelten Daten von den Mitarbeitern des Unternehmens auf der Grundlage des "Need to know"-Kriteriums und nur im Rahmen der oben genannten Zwecke verarbeitet und zugänglich gemacht.

Um unseren Verarbeitungs- und Bestellverpflichtungen nachzukommen, kann es erforderlich sein, dass wir Ihre Daten an die Partnerorganisationen von SEVWBUSINESS weitergeben müssen, wobei wir stets darauf achten, nur die unbedingt notwendigen Daten an möglichst wenige Organisationen weiterzugeben.

Es kann daher sein, dass wir Ihre Daten mit diesen Organisationen teilen müssen:

- Unternehmen, die Online-Zahlungen verarbeiten

- Frachtunternehmen (z.B. MRW, Chronopost...)

- Unternehmen für E-Mail-Marketing-Management

- Verbraucherbewertungen Unternehmen

- IT-Büros

- Buchhaltungsbüros


4 - WIE LANGE WERDEN MEINE DATEN GESPEICHERT?

Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie es für den Zweck, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist.

Diese Aufbewahrungsdauer variiert je nach den betreffenden Daten, da sie durch die Art und den Zweck der Erhebung beeinflusst werden kann. Ebenso schreiben bestimmte gesetzliche Verpflichtungen eine bestimmte Aufbewahrungsdauer vor.

5 - DATENSICHERHEIT

Wir verwenden eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich Verschlüsselungs- und Authentifizierungs-Tools, um die Sicherheit, Integrität und Verfügbarkeit Ihrer persönlichen Daten zu schützen und aufrechtzuerhalten.

Obwohl die Datenübertragung über das Internet oder die Website keine vollständige Einbruchsicherheit garantieren kann, bemühen wir und unsere Dienstleistungsanbieter und Geschäftspartner uns nach besten Kräften, physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsvorkehrungen für personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzanforderungen zu implementieren und aufrechtzuerhalten. Unter anderem haben wir die folgenden implementiert:

- Eingeschränkter Zugang zu Ihren persönlichen Daten und nur im Rahmen der angegebenen Zwecke,

- Schutz der informationstechnischen Systeme durch Firewalls, um den unbefugten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten zu verhindern,

- Ständige Überwachung des Zugangs zu informationstechnischen Systemen, um den Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern, aufzudecken und zu erschweren.

Die Sicherheit und der Schutz Ihrer Daten liegt auch in Ihrer Verantwortung. Wenn wir Ihnen ein Passwort für den Zugang zu bestimmten Teilen unserer Website gegeben haben (oder Sie ein solches gewählt haben), sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln. Zu Ihrer Sicherheit geben Sie diese Daten bitte an niemanden weiter.

6 - BENUTZERRECHTE

Gemäss den Bestimmungen der geltenden Datenschutzbestimmungen, namentlich der Europäischen Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) und des Datenschutzgesetzes, hat der Benutzer folgende Rechte:

- RECHT AUF INFORMATIONEN - Sie können jederzeit zusätzliche Informationen über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch uns anfordern,

- RECHT AUF ZUGANG UND RÜCKGABE DER DATEN - Sie können dieses Recht direkt in Ihrem persönlichen Bereich auf der Website ausüben,

- RECHT ZU VERGESSEN / GELÖSCHT - Sie können die Löschung Ihrer Daten beantragen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten nur löschen können, wenn wir auch Ihr Kundenkonto ausschließen. Wir können einen Antrag auf Änderung von Informationen ablehnen, wenn wir der Meinung sind, dass eine solche Änderung gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt oder zu irreführenden Informationen führt,

- RECHT AUF DIE BESCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG - Sie können die Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, einschränken, indem Sie zum Beispiel auf den Link UNSUBSCRIBE in unseren Newslettern klicken

- DATENPORTABILITÄTSRECHT - Sie können eine Kopie der persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, direkt in Ihrem persönlichen Bereich auf der Website erhalten,

- RECHT AUF EINWENDUNG - Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nach vollständigem Widerruf Ihrer Einverständniserklärungen werden Sie nicht mehr kontaktiert und erhalten keine Mitteilungen für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke mehr.

- RECHTE IM ZUSAMMENHANG MIT DER AUTOMATISCHEN VERARBEITUNG - Durch Anpassung der Einstellungen Ihres eigenen Browsers können Sie verhindern, dass dieser neue Cookies akzeptiert, Sie können sich benachrichtigen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten, oder Sie können Cookies vollständig deaktivieren.

Die Ausübung dieser Rechte unterliegt bestimmten Ausnahmen, die dem Schutz des öffentlichen Interesses (Verhinderung oder Aufdeckung von Straftaten) oder unserem Interesse (Wahrung des Berufsgeheimnisses) dienen.

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben, werden wir diese analysieren und Ihnen innerhalb von 30 Tagen antworten.

7 - KONTAKTINFORMATIONEN

Um Zweifel zu klären, die oben genannten Rechte auszuüben oder unsere Datenschutzpraktiken zu kommentieren, kontaktieren Sie uns bitte auf folgendem Weg:

- EMAIL – [email protected]

- ANSCHRIFT – Rua Santa Margarida, Nº 107, R/C 4710-306 BRAGA – PORTUGAL